• PAYREXX - HIGHLIGHTS 2016

    0 Kommentare / 29.12.2016
    Thun, ein Jahr voller spannenden Momente und neuen Herausforderungen liegt hinter Payrexx. Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns bei Ihnen für Ihre Treue bedanken. Das vergessen wir Ihnen nicht und belohnen Sie im kommenden Jahr wieder mit neuer Kraft und bestem Service. Als kleines Dankeschön möchten wir unsere Highlights des Jahres 2016 noch einmal mit Ihnen gemeinsam erleben.
    Weiterlesen
  • Der Payrexx - CTO Ueli Kramer im Interview

    0 Kommentare / 21.12.2016
    Ueli Kramer ist seit der Gründung von Payrexx mit Kopf und Herz dabei. Er und sein Entwicklungsteam machen Payrexx erst möglich.
    Weiterlesen
  • Payrexx Gateway - Das Checkout für alle bestehenden Online Webshops

    0 Kommentare / 13.12.2016
    In Zusammenarbeit mit customweb (Sellxed) bietet Payrexx ein neues Tool an. Das Payrexx Gateway kann in jeden bestehenden Online Shop integriert werden. Dies dank den passenden Shop Plugins von www.sellxed.com.
    Weiterlesen
  • Payrexx hat neu BillPay integriert.

    0 Kommentare / 09.12.2016
    Aus diesem Grund nachfolgend eine Übersicht über die Zahlmöglichkeiten mit BillPay: Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift!
    Weiterlesen
  • Payrexx Payments ermöglicht «100-prozentig digitales Onboarding» in 25 Ländern!

    0 Kommentare / 14.11.2016
    Das Schweizer Start-up Payrexx stellt als erster Anbieter in der Schweiz eine E-Commerce Lösung für Kreditkarten- und PayPal Zahlungen mit «100% Digital Onboarding» zur Verfügung. Mit Payrexx Payments können Händler sofort online VISA, MasterCard, Amex, JCB, Discover und Diners Club akzeptieren. Dank der vollständigen Digitalisierung können sich Händler vom lästigen Vertrags-Papierkrieg verabschieden. Diese einfache und innovative Lösung präsentiert Payrexx in Zusammenarbeit mit dem technischen Card-Prozessor Stripe.
    Weiterlesen
  • Neuer Google Index

    0 Kommentare / 03.11.2016
    Vor einigen Wochen gab der Google Webmaster-Analyst Gary Illyes bekannt, dass Google an einem neuen Index arbeitet. Bisher hat Google nur einen einzigen Suchindex, der die Ergebnisse für die Mobile- und Desktop-Suche selektiert. Zukünftig wird es zwei separate Indexe geben, bei denen der Mobile Index zum Hauptindex wird.
    Weiterlesen
  • Schweizer Langlaufpass Bestellung

    0 Kommentare / 02.11.2016
    Die Plattform “langlauf.ch” ist DIE Breitensportplattform für den Langlauf-Breitensport. Darauf sind zwei Verbände zu finden. Der Verband “Loipen Schweiz (LS)” und der Verband “Schweizer Langlaufschulen (VSLS)” mit 58 Mitgliedschulen. Loipen Schweiz ist der Dachverband der Schweizer Langlaufloipen. Die 113 Mitgliedorganisationen pflegen ein Langlaufloipennetz von 5500 km Länge, flächendeckend in der ganzen Schweiz. Die Hauptaufgaben des Dachverbandes “Loipen Schweiz” sind Koordination des Schweizer Langlaufpasses (einmal kaufen, überall laufen), Beschilderung der Loipen, übergeordnetes Marketing, Suchen und Pflegen von Sponsoren.
    Weiterlesen
  • Online Rechnungs- und Projektverwaltung inkl. Zeiterfassung

    0 Kommentare / 19.10.2016
    Payrexx Link in Rechnung integriert: Mit ein paar wenigen Klicks haben Sie Payrexx in Smallinvoice konfiguriert. Danach können Sie jeweils mit einem Klick einen Payrexx Zahlungslink in Ihre Rechnungen einbinden. Dadurch können die Endkunden ihre Rechnungen einfach, sicher und schnell bezahlen.
    Weiterlesen
  • Payrexx bindet Payment Service Provider PAYONE an

    0 Kommentare / 30.09.2016
    Thun, 30.09.2016: Durch die Anbindung des universellen Bezahlservice Payrexx bietet PAYONE seinen Kunden ab sofort eine Lösung, Zahlungen aus neuen Verkaufskanälen abwickeln zu können: Mit Payrexx gestaltet der Händler ohne Programmierkenntnisse seine individuelle Zahlungsseite und profitiert von branchenübergreifenden und anwenderfreundlichen Online Payment Formularen für verschiedenste Anwendungen.
    Weiterlesen
  • SOFORT Überweisung

    0 Kommentare / 21.09.2016
    Die SOFORT Überweisung zählt zu den Online Direktüberweisungsverfahren und funktioniert auf Basis des bewährten Online-Banking. Ihr großer Vorteil ist: Ihre Kunden müssen sich nicht erst registrieren oder ein virtuelles Konto, eine sogenannte Wallet, anlegen.
    Weiterlesen
  • Digitalisierung ist für KMU die wichtigste Waffe

    0 Kommentare / 21.09.2016
    Die Digitalisierung ist aus Sicht der Schweizer KMU die beste Waffe, um gegen die Nachteile des Wirtschaftsstandortes Schweiz zu kämpfen. Laut einer Studie von Credit Suisse nutzen bereits mehr als ein Fünftel der Firmen die neuen Technologien intensiv.
    Weiterlesen
  • Händlerkosten von Kreditkartenzahlungen im Online-Handel gehen um bis zu 60 Prozent zurück

    0 Kommentare / 12.09.2016
    Die seit Dezember 2015 in Kraft getretene Regulierung der Interbankenentgelte für kartengebundene Zahlungsvorgänge (sogenannte „MIF-Verordnung“; MIF = Multilateral Interchange Fee) begrenzt die Entgelte für Issuer bei Kreditkartenzahlungen. Dadurch ergeben sich für Händler deutlich geringere direkte Kosten für die Akzeptanz von Kreditkarten. Das Regensburger Forschungs- und Beratungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg hat sich in einer aktuellen Studie mit der Frage beschäftigt, in welchem Umfang sich die Regulierung in einer Senkung der Gesamtkosten bei der Kreditkartenzahlung im deutschen Online-Handel niederschlägt. Die Ergebnisse der Studie liegen nun vor und stehen kostenfrei zum Download zur Verfügung.
    Weiterlesen
  • Grünes Licht für Zusammenschluss von TWINT und Paymit

    0 Kommentare / 12.09.2016
    Das gemeinsame Mobile-Payment-System TWINT der Schweizer Banken und SIX hat heute von der Wettbewerbskommission grünes Licht erhalten. Die neue TWINT AG nimmt ihre operative Tätigkeit auf und kann ab sofort Konditionen und Verträge mit Partnern im Handel und bei Banken aushandeln.

    Die Zusammenlegung der heute noch individuell am Markt auftretenden Systeme TWINT und Paymit kann damit planmässig erfolgen. Bis November werden die Funktionalitäten des neuen gemeinsamen Angebotes unter dem Namen TWINT zusammengeführt. Ab Mitte Januar werden die Nutzer von TWINT und Paymit auf das neue TWINT migriert.

    Neu wird sich auch die BCV (Banque Cantonal de Vaud) als Aktionär an der TWINT AG beteiligen.
    Weiterlesen
  • Your business needs one thing to succeed...

    0 Kommentare / 28.07.2016
    In today’s digital world, online payments have turned from a luxury to a pure necessity. An electronic payment system allows your business to receive, process and deliver electronic payments which a key feature of every successful business.
    Weiterlesen
  • Payrexx und SwissBilling

    0 Kommentare / 26.07.2016
    Payrexx und SWISSBILLING SA werden Partner. Die beiden Schweizer Unternehmen ergänzen sich sehr gut und bereichern so den E-Commerce Markt im Dach-Raum.
    Weiterlesen
  • SWISSBILLING SA

    0 Kommentare / 26.07.2016
    SWISSBILLING SA ist eine privatgeführte und unabhängige schweizerische Aktiengesellschaft mit Sitz in Lausanne (VD) und einer Aussenstelle in Rorschach (SG) am Bodensee.
    Weiterlesen
  • Wiederkehrende Zahlungen mit Payrexx in 3 Schritten

    8 Kommentare / 18.07.2016
    Mit Payrexx können Sie einfach und schnell wiederkehrende Zahlungen empfangen. Die Abozahlungsmöglichkeit ist in drei Schritten eingerichtet und sofort betriebsbereit. In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie dies mit dem Alias Manager der PostFinance möglich ist.
    Weiterlesen
  • Gemeinsame Mobile-Payment-Lösung für die Schweiz beschlossen

    0 Kommentare / 27.05.2016
    Die fünf grössten Schweizer Banken Credit Suisse, PostFinance, Raiffeisen, UBS und ZKB, die Finanzinfrastrukturdienstleisterin SIX, und die Detailhändler Coop und Migros sowie Swisscom haben sich auf eine gemeinsame Lösung für ein Schweizer Mobile-Payment-System verständigt. Es verbindet die Stärken von Paymit und TWINT und bietet eine plattformunabhängige, wettbewerbsfähige und kundenfreundliche Lösung für alle Marktteilnehmer. Neben der Payment-Funktion sind Mehrwertleistungen massgebende Elemente der gemeinsamen Lösung. Die Zusammenlegung der beiden heutigen Systeme erfolgt im Laufe des Herbstes 2016. Nutzer und Händler von Paymit und TWINT können die zwei Systeme bis zur Migration auf die neue Plattform wie gewohnt einsetzen. Weiterentwicklung und Betrieb werden an ein eigenes Unternehmen übertragen, an dem die fünf grössten Banken und SIX beteiligt sein werden. Es wird von Jürg Weber präsidiert und von Thierry Kneissler als CEO geleitet.
    Weiterlesen
  • Payrexx mit neuen Gesichtern

    0 Kommentare / 02.05.2016
    Thun, 28.04.2016: Mit Floris Alders, Niklaus Santschi und Reto Teutschmann konnte die Payrexx AG drei erfahrene Geschäftsmänner an Bord holen.
    Weiterlesen
  • Bekanntmachen einer Verkaufsseite

    0 Kommentare / 06.04.2016
    Die beste Verkaufsseite nützt nichts, wenn sie keine Besucher hat. Wie man eine Verkaufsseite bewirbt, erfahren Sie in diesem Beitrag.

    Um Besucher zu organisieren muss man als Webverantwortlicher entweder Zeit, Geld oder beides zur Verfügung haben. Zudem sollte man sich überlegen, wie man werben will: offline, online oder beides.
    Weiterlesen
  • Wird noch zu wenig auf mobile Inhalte gesetzt?

    0 Kommentare / 05.04.2016
    Welche Bedeutung haben mobile Instrumente wie responsive Websites, Apps oder QR-Codes im Marketing von Schweizer Unternehmen? Die Hochschule Luzern und die Universität St.Gallen befragten 129 Betriebe. Die Studie zeigt: Mobile Marketing ist schon weit verbreitet, und die responsive Website ist das wichtigste Instrument. Nachholbedarf besteht jedoch bei der Individualisierung der mobilen Marketingmassnahmen.
    Weiterlesen
  • Gibt es bald eine gemeinsame Mobile-Payment-Lösung für die Schweiz?

    0 Kommentare / 30.03.2016
    Die fünf grössten Schweizer Banken Credit Suisse, PostFinance, Raiffeisen, UBS und ZKB, die Finanzinfrastrukturdienstleisterin SIX, und die Detailhändler Coop und Migros sowie die Swisscom haben Sondierungsgespräche bezüglich einer gemeinsamen Lösung für digitale Zahlungsverkehrsleistungen in der Schweiz aufgenommen. Die Gespräche sind ergebnisoffen. Sie sollen klären, ob und inwiefern ein gemeinsames, starkes sowie kundenfreundliches mobiles Zahlungssystem kanalübergreifend, flächendeckend und rasch in der Schweiz verbreitet werden kann.
    Weiterlesen
  • Innovationspreis 2016

    0 Kommentare / 21.03.2016
    Payrexx, die einfachste Verkaufsseite der Welt, überzeugte dieses Jahr die Fachjury des INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand und wurde in der Kategorie E-Commerce als BEST OF-Lösung ausgezeichnet.
    Weiterlesen
  • Noch mehr Zahlungsmöglichkeiten für Ihre Kunden!

    0 Kommentare / 21.03.2016
    Mehr Bezahlvarianten für Schweizer Onlinehändler: durch die Einbindung der E­Payment­Lösung Saferpay von SIX in ihre Payrexx Verkaufsseite haben Schweizer Webshops nun die komplette Auswahl an Payment­Optionen.

    Seit kurzem können Schweizer Webshops, die ihre Verkaufsseite mit Payrexx gestalten, auch Online­Zahlungen über Saferpay empfangen. SIX Payment Services geht mit dem E­Commerce Startup­Unternehmen Payrexx eine Kooperation ein: Payrexx bietet per sofort Saferpay als Bezahlplattform an. ​Payrexx.com​ist die optimale Plattform für Unternehmen zum Erstellen von einfachen Verkaufsseiten und Zahlungsformularen.
    Weiterlesen
  • Wie erstelle ich eine hochkonvertierende Verkaufsseite?

    0 Kommentare / 18.02.2016
    Die Verkaufsseite gehört zu den wichtigsten Seiten. Auf dieser trifft der Kunde letztendlich die Entscheidung, ob er für dein Produkt tatsächlich Geld in die Hand nimmt.

    Um hier den grösstmöglichen Erfolg zu erzielen, sollten Sie beim Verkaufsseite erstellen gewisse Tipps beachten. Diese haben sich im Online Marketing hinsichtlich der Gestaltung dieser „Sales Page“ entwickelt.
    Weiterlesen
  • In einer Infografik: Die Bildgrößen von Facebook, Twitter, Google+, Instagram, Youtube und Pinterest

    0 Kommentare / 29.01.2016
    Sie wollen Ihre Payrexx Verkaufsseite (Sales Pages) im Social Web bewerben: Welche Bildgrößen braucht man für die verschiedenen Posts im Social Web. Und viel einheitlicher sind die Formate in den letzten Jahren leider auch nicht geworden: Immer noch braucht jedes Portal seine eigenen Bildgrößen. Setupablogtoday.com hat alle Grössen sehr schön in einer Grafik zusammengefasst.
    Weiterlesen
  • Wertschöpfungskette des Online-Payment Prozess

    1 Kommentare / 19.10.2015
    Diese Infografik zeigt Ihnen die komplette Wertschöpfungskette einer Online Zahlung im D-A-CH Markt auf. Auf den ersten Blick wirkt die Grafik sehr kompliziert und unverständlich. Deshalb zeigen wir Ihnen jeden Fluss einzeln auf - Dann ist auch die gesamte Abbildung einfacher und verständlicher.
    Weiterlesen
  • Cloud Computing - Welche Vorteile bieten Cloud-Services?

    0 Kommentare / 25.09.2015
    Cloud Computing zählt derzeit zu den wichtigsten Technologietrends. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen können besonders von Cloud Computing profitieren. Laut Experten wird Cloud Computing in den nächsten Jahren die bisherige IT-Infrastruktur von Unternehmen ablösen. Auch für Startups kann Cloud Computing der ideale IT-Ansatz sein.

    Doch warum wird die Cloud immer attraktiver? Was macht Cloud Computing so interessant für mittelständische Unternehmen und Startups? Wohin entwickelt sich die Technologie? Im folgenden Blogeintrag erhalten Sie einen Überblick über diesen Zukunftstrend.
    Weiterlesen
  • Wie richte ich eine Payment-Seite im Internet ein?

    0 Kommentare / 16.09.2015
    Dieser Artikel wird Ihnen erklären, worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine Bezahlseite im Internet einrichten möchten. Dabei werden sowohl die organisatorischen Notwendigkeiten wie auch die technischen Möglichkeiten der Integration einer Zahlungsfunktion beleuchtet.
    Weiterlesen
  • Kreditkarten in Ihrem Onlineshop akzeptieren: Payrexx als ideale E-Paymentlösung

    1 Kommentare / 07.09.2015
    Mit Payrexx können Organisationen ihren Kunden eine einfache und sichere Online-Zahlungsmöglichkeit anbieten. Durch die Anbindung mehrerer Payment Service Provider (PSP) wie Postfinance, Concardis, Paypal, Paymill, Ogone und Stripe können alle gängigen Zahlungsarten angeboten werden. Mit Payrexx können schnell und auf einfache Weise individuelle Zahlungsformulare erstellt und veröffentlicht werden. Das Angebot und die Funktionalität von Payrexx wird laufend weiter entwickelt und bietet seinen Nutzern attraktive Perspektiven bei der Abwicklung von Einmal- sowie Abozahlungen.
    Weiterlesen
  • PostFinance Payment Service Provider (PSP)

    0 Kommentare / 04.09.2015
    Mit Payrexx können Organisationen ihren Kunden eine einfache und sichere Online-Zahlungsmöglichkeit anbieten. Durch die Anbindung mehrerer Payment Service Provider (PSP) wie Postfinance, Concardis, Paypal, Paymill, Ogone und Stripe können alle gängigen Zahlungsarten angeboten werden. Mit Payrexx können schnell und auf einfache Weise individuelle Zahlungsformulare erstellt und veröffentlicht werden. Das Angebot und die Funktionalität von Payrexx wird laufend weiter entwickelt und bietet seinen Nutzern attraktive Perspektiven bei der Abwicklung von Einmal- sowie Abozahlungen.
    Weiterlesen
  • Übersicht Payment Service Provider (PSP)

    0 Kommentare / 04.09.2015
    Mit Payrexx können Organisationen ihren Kunden eine einfache und sichere Online-Zahlungsmöglichkeit anbieten. Durch die Anbindung mehrerer Payment Service Provider (PSP) wie Postfinance, Concardis, Paypal, Paymill, Ogone und Stripe können alle gängigen Zahlungsarten angeboten werden. Mit Payrexx können schnell und auf einfache Weise individuelle Zahlungsformulare erstellt und veröffentlicht werden. Das Angebot und die Funktionalität von Payrexx wird laufend weiter entwickelt und bietet seinen Nutzern attraktive Perspektiven bei der Abwicklung von Einmal- sowie Abozahlungen.
    Weiterlesen
  • Was ist ein Payment Service Provider (PSP)?

    1 Kommentare / 03.09.2015
    Mit Payrexx können Organisationen ihren Kunden eine einfache und sichere Online-Zahlungsmöglichkeit anbieten. Durch die Anbindung mehrerer Payment Service Provider (PSP) wie Postfinance, Concardis, Paypal, Paymill, Ogone und Stripe können alle gängigen Zahlungsarten angeboten werden. Mit Payrexx können schnell und auf einfache Weise individuelle Zahlungsformulare erstellt und veröffentlicht werden. Das Angebot und die Funktionalität von Payrexx wird laufend weiter entwickelt und bietet seinen Nutzern attraktive Perspektiven bei der Abwicklung von Einmal- sowie Abozahlungen.
    Weiterlesen
  • E-Commerce: Eine Bestandsaufnahme im Jahr 2015

    0 Kommentare / 03.09.2015
    Mit Payrexx können Organisationen ihren Kunden eine einfache und sichere Online-Zahlungsmöglichkeit anbieten. Durch die Anbindung mehrerer Payment Service Provider (PSP) wie Postfinance, Concardis, Paypal, Paymill, Ogone und Stripe können alle gängigen Zahlungsarten angeboten werden. Mit Payrexx können schnell und auf einfache Weise individuelle Zahlungsformulare erstellt und veröffentlicht werden. Das Angebot und die Funktionalität von Payrexx wird laufend weiter entwickelt und bietet seinen Nutzern attraktive Perspektiven bei der Abwicklung von Einmal- sowie Abozahlungen.
    Weiterlesen
  • Crowdfunding Plattformen im deutschsprachigen Raum

    0 Kommentare / 03.09.2015
    Crowdfunding auch Schwarmfinanzierung genannt wird immer bekannter und häufiger genutzt. Wir haben für euch eine Auswahl aus dem deutschsprachigen Raum herausgesucht!
    Weiterlesen
  • Was ist Payrexx und was kann man damit machen?

    1 Kommentare / 03.09.2015
    Mit Payrexx können Organisationen ihren Kunden eine einfache und sichere Online-Zahlungsmöglichkeit anbieten. Durch die Anbindung mehrerer Payment Service Provider (PSP) wie Postfinance, Concardis, Paypal, Paymill, Ogone und Stripe können alle gängigen Zahlungsarten angeboten werden. Mit Payrexx können schnell und auf einfache Weise individuelle Zahlungsformulare erstellt und veröffentlicht werden. Das Angebot und die Funktionalität von Payrexx wird laufend weiter entwickelt und bietet seinen Nutzern attraktive Perspektiven bei der Abwicklung von Einmal- sowie Abozahlungen.
    Weiterlesen